Termine

© Landfrauen Vulkaneifel 2024
Das neue Jahresprogramm 2023/2024 unter “Downloads”
siehe auch Jahresprogramme unter Downloads
_____________________________________________________________________________________ Fortlaufender Kurs – Tanzen und rhythmische Gymnastik Wir bieten in einem fortlaufenden Kurs weiterhin therapeutisches Tanzen und rhythmische Gymnastik im HIGIS-Gebäude in Wiesbaum jeden Donnerstag ab 16.30 Uhr an. Für alle Bewegungsfreudige ist etwas dabei – natürlich auch Bewegung im Sitzen. Haben Sie Fragen dazu oder wünschen Sie weitere Informationen? Melden Sie sich unverbindlich bei unserer qualifizierten Tanzleiterin Martina Roth, Tel. 02697-906351 oder LandFrauenvorsitzende Ilse Spohr, Tel. 02696-515. _____________________________________________________________________________________ 04.08.2024 Lamawanderung Sie sind naturverbunden und mögen Tiere – vielleicht Lamas? Dann haben wir etwas Originelles für Sie – Lamawanderungen! Sie sind eine Verbindung zwischen Abenteuer, Erholung in der Natur und Tiererleben hautnah – eben pures „Genießen“. Dieses Angebot findet Sie mitten in Birresborn. Die Wanderung führt uns durch Wälder, über Wiesen und vorbei an interessanten, versteckt gelegenen Sehenswürdigkeiten. Die geführten Touren sind sehr beliebt bei Familien. Zudem erfahren Sie viel Lehrreiches über die Zucht und Haltung der Lamas direkt vom Züchter. Der geführte Rundgang startet am Sonntag, 04.08.2024 um 11.00 Uhr in Birresborn. Auch Kinder können die Tiere am Halfter mitführen, natürlich mit fachlicher Begleitung. Die Wanderung kostet 15€ für Mitglieder und 20€ für Nichtmitglieder. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Uschi Schifferings Tel.: 06594-677 _____________________________________________________________________________________ 17.09. bis 21.09.2024 Mehrtagesfahrt ins Münsterland Romantische Wasserburgen und malerische Altstädte zeichnen u.a. das Münsterland aus. Zudem ist Münster, genannt „das Herz der Region“ als typische Fahrradstadt bekannt und beliebt. Moderne Gebäude harmonieren gut mit den traditionellen Bauten. Das flache Umland wurde und wird bis heute von der Landwirtschaft geprägt-genau wie neue Branchen bis hin zum High-Tech-Bereich. Dennoch ist der Tourismus nach wie vor ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und Sie werden Sehenswürdigkeiten in Münster und das Umland kennenlernen. Die Reise findet vom 17.09. bis 21.09.24 statt. Weitere Informationen und Anmeldung bitte an Maria Leuschen-Krämer, Tel. 06593-760. _____________________________________________________________________________________
Land Frauen
LandFrauenverband Vulkaneifel